Zitate

 


Zitate
  Startseite
    Gedichte
    Rezepte
    neues
    Witze
  Über...
  Archiv
  August
  Zum schmunzeln
  Weisheite und Zitate
  Gedichte
  Witze
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    ge-fangen

   
    thinderella43

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   1.02.13 21:15
    Hallo Heinz, ein wund
   2.02.13 04:59
    Ich muss da was berichti
   2.02.13 09:22
    HiHiHi, Danke. Du hast


http://myblog.de/daisy5

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gedichte





Wenn du nicht da bist

Wenn du nicht da bist,hab ich noch immer,
was du gesagt hast und dein Gesicht.

Von deinen Worten behalt ich am längsten
die leisen.
Fast ihren Klang nur,das Streicheln.
Dann sind da solche,die wehtun,
schwer zu vergessen.

Von den Gesprächen wird bleiben,
nur was uns neu war.
Wo die Gedanken sich trafen.
Da ist der Klang deiner Stimme,
am wenigsten weiblich,
aber sehr menschlich.

Nie zu vergessen ist dein Gesicht,
Schönheit vergisst man mitunter durch Nähe.
Mir aber ist dein Gesicht,
so lebendig wie Erde.
So sehr sind Gesichter es selten.

Wenn du nicht da bist,weiß ich ganz sicher,
was du gesagt hast und dein Gesicht.

@ Heinz Kahlau
1.2.13 16:13
 
Letzte Einträge: Sonnenuntergang, Herbst


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wintervogel (1.2.13 21:15)
Hallo Heinz,

ein wundervolles, berührendes Liebesgedicht!

Was bleibt, sind die "leisen Worte", die "neuen Gedanken" und die "Schönheit des Gesichts" -
mehr braucht es nicht zum Glücklichsein!

Liebe Grüße

wintervogel


Regina (2.2.13 04:59)
Ich muss da was berichtigen,ich bin nicht der Heinz,ich bin Regina,aber das Gedicht hat mir so gut gefallen,das ich es in meinem Blog genommen habe,einen schönen Gruß an dich Wintervogel.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung